Facebook Twitter
goautosnow.com

Die Pflege Ihrer Autobatterie

Verfasst am Januar 6, 2023 von Benny Werkhoven

Stellen Sie vor der Besprechung der Batteriewartung sicher, dass Ihre Batterie tatsächlich der versiegelte Typ ist. Wenn dies nicht der Fall ist, gilt Ihr Etikett "frei von Wartung" sicherlich nicht und Sie müssen möglicherweise regelmäßig Wasser hinzufügen. Nicht versiegelte Batterien sind eine leichte Aufgabe, da sie zusammen mit der Batterie über kleine Entlüftungskappen verfügen, die geöffnet werden können. Sie müssen regelmäßig destilliertes Wasser hinzufügen, um den Wasserstand zu halten. Weit mehr in den Sommermonaten, da Wasser schneller verdunstet. Lassen Sie Ihre Batterie nicht niedrig oder das Wasser ausgehen, da die Zellen der Batterie ruiniert werden können.

Wenn Ihr Akku der versiegelten Sorte hat, ist Ihr "freier Wartungskenner" weiterhin nur teilweise wahr, da der Begriff nur erreicht, dass Sie den Zellen nicht Wasser hinzufügen müssen, da Sie eine unversiegelte Batterie haben.

Mit jeder Art von Automaten - versiegelt oder unversiegelt - sollten Sie Folgendes tun, um es ordnungsgemäß funktionieren zu lassen: | - |

  • Reinigen Sie die Kabel. Trennen Sie die Kabel von der Batterie und reinigen Sie sie mit einer Drahtbürste, die in einer Hausmischung übergossen wird [die Mischung kombiniert einen Esslöffel Backpulver mit einem Glas Wasser]. Verwenden Sie dieselbe Mischung, um das Beste der Batterie vollständig abzuräumen. Arbeiten Sie mit einem kleinen und sauberen Pinsel, um die Antwort bei Bedarf zu verwenden.
  • Schmieren Sie die Beiträge. Ein kleiner Vaseline -Tupfer auf jedem Pfosten kann dazu beitragen, dass Ihre Kabel länger sauber und frei von Korrosionen bleiben. Darüber hinaus kann das Gelee es einfacher machen, so dass Sie die Kabel wieder auf den Akku schieben können.
  • Verbindungen überprüfen. Stellen Sie abgesehen von der Verbindung zwischen Ihrem Kabel und den Pfosten sicher, dass die Batterie -Hold -Down -Stange sicher eingerichtet ist. Nicht absolut alle Autos haben oder erfordern eine Batterie -Hold -Bar, aber wenn Ihre so ausgestattet ist, müssen Sie sie zurücklegen.
  • Das ist es! Die Wartung von Autos kann eine leichte Aufgabe sein und jährlich durchgeführt werden muss. Für den Fall, dass Sie Ihre Batterie ordnungsgemäß gewartet halten, verlängern Sie die Lebensdauer und helfen dabei, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Ihre Batterie Sie zu einer günstigen Zeit nicht bestehen. Ja, das Etikett "frei der Wartung" ist falsch.